• 26.07.2021
      06:45 Uhr
      Sehen statt Hören Magazin in Gebärdensprache | MDR FERNSEHEN
       

      Alissa hat drei Mamas und einen Halbbruder - ungewöhnlich mag das vielleicht sein, aber liebevoll und, so wie es jetzt ist, harmonisch. Seien Sie neugierig auf eine Familie, die auf ihrem Weg viel gelernt hat.

      Montag, 26.07.21
      06:45 - 07:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Alissa hat drei Mamas und einen Halbbruder - ungewöhnlich mag das vielleicht sein, aber liebevoll und, so wie es jetzt ist, harmonisch. Seien Sie neugierig auf eine Familie, die auf ihrem Weg viel gelernt hat.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktion Sara Helmig

      "Ich hab' drei Mamis" - Familie im Wandel

      "Meine Mama ist die mit den schwarzen Locken, und die ist immer bei mir.
      Die Bele, die mag ich, ich mag sie einfach. Und bei der anderen Mama, bei der übernachte ich immer."
      Alissa hat drei Mamas und einen Halbbruder. Ungewöhnlich? Nicht für Alissa, für sie ist das ganz normal. Das "Sehen statt Hören"-Team besucht drei Frauen, die sich mit viel Toleranz, Offenheit und Respekt füreinander ihr eigenes, harmonisches und liebevolles Familienmodell erarbeitet haben.

      Die einzige Sendereihe in der deutschen Fernsehlandschaft, die im Bild sichtbar macht, was man sonst nur im Ton hört! Nicht im "Off", sondern im "On" werden hier die Inhalte präsentiert - mit den visuellen Mitteln des Fernsehens, Gebärdensprache und offenen Untertiteln.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.11.2022