• 29.09.2021
      06:25 Uhr
      Sturm der Liebe (442) Deutschland 2005-2007 | MDR FERNSEHEN
       

      Miriam ist hin- und hergerissen. Einerseits hat sie starke Gefühle für Robert, andererseits bedeutet ihr auch Felix sehr viel. Felix leidet unter der Situation und zieht zwischenzeitlich zu seinen Eltern. Er glaubt, er habe Miriam bereits an Robert verloren. Doch auch Robert, der kurz vor seiner Abreise steht, rechnet sich keine Chancen mehr bei Miriam aus. Miriam ringt mit sich und weiß, sie muss sich für einen der beiden Männer entscheiden.

      Mittwoch, 29.09.21
      06:25 - 07:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Miriam ist hin- und hergerissen. Einerseits hat sie starke Gefühle für Robert, andererseits bedeutet ihr auch Felix sehr viel. Felix leidet unter der Situation und zieht zwischenzeitlich zu seinen Eltern. Er glaubt, er habe Miriam bereits an Robert verloren. Doch auch Robert, der kurz vor seiner Abreise steht, rechnet sich keine Chancen mehr bei Miriam aus. Miriam ringt mit sich und weiß, sie muss sich für einen der beiden Männer entscheiden.

       

      Stab und Besetzung

      Miriam Tarrasch Inez Björg David
      Robert Saalfeld Lorenzo Patané
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Barbara von Heidenberg Nicola Tiggeler
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Felix Tarrasch Martin Gruber
      Johann Gruber Michael Zittel
      Xaver Steindle Jan van Weyde
      Elisabeth Saalfeld Susanne Huber
      Samia Gruber Dominique Siassia
      Tanja Liebertz Judith Hildebrandt
      Nora Dammann Mirja Mahir
      Viktoria Tarrasch Susan Hoecke
      Vera Obote Isabelle von Siebenthal
      Alois Pachmeyer Philipp Sonntag
      Regie Siegi Jonas
      Sebastian Grobler
      Buch Claudia Piras

      Miriam ist hin- und hergerissen. Einerseits hat sie starke Gefühle für Robert, andererseits bedeutet ihr auch Felix sehr viel. Felix leidet unter der Situation und zieht zwischenzeitlich zu seinen Eltern. Er glaubt, er habe Miriam bereits an Robert verloren. Doch auch Robert, der kurz vor seiner Abreise steht, rechnet sich keine Chancen mehr bei Miriam aus. Miriam ringt mit sich und weiß, sie muss sich für einen der beiden Männer entscheiden.

      Barbara taktiert und horcht Viktoria über Nora aus. Doch Viktoria spielt nicht mit und macht Nora vorsichtig klar, dass Barbara auf ihrer Spur ist. Barbara will Werner weiter an sich binden und macht ihm den Gedanken an ein gemeinsames Kind schmackhaft. Werner ist zunächst davon angetan, bis Nora ihn ungewollt auf Barbaras wirkliche Motive aufmerksam macht.

      Vera ist auf dem Weg der Besserung und findet sich schweren Herzens damit ab, Deutschland in den nächsten Tagen zu verlassen. Johann sucht derweil einen neuen Job, da er bei Werner nicht zu Kreuze kriechen will. Elisabeth sieht dies anders und bittet Werner, Johann seine Arbeit zurückzugeben.

      Alfons erfährt, dass Pachmeyer nicht mehr als potenzieller Ehe-Kandidat für Hildegard zur Verfügung steht, weil sie zu widerborstig zu ihm ist. Alfons will die Zeit von Hildegards Urlaub nutzen und sich nach einem anderen Mann für sie umsehen. Xaver will unterdessen die perfekte Grabrede für Alfons schreiben.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.06.2022