• 02.07.2022
      00:10 Uhr
      Gelb ist nicht nur die Farbe der Sonne Spielfilm DDR 1979 | MDR FERNSEHEN
       

      Ein Kriminalkommissar befindet sich auf dem Weg an die Ostsee. Stück für Stück rekonstruiert er dabei die Hintergründe eines tragischen Autounfalls, den er zunächst für eine Phantasie einer kleinen, unbekannten Tagebuchschreiberin hält. Eine seltsame Faszination geht von den festgehaltenen Ereignissen aus. Genau wie er befand sich das Mädchen auf dem Weg in den Urlaub.

      Ein Kriminalkommissar befindet sich auf dem Weg an die Ostsee. Stück für Stück rekonstruiert er dabei die Hintergründe eines tragischen Autounfalls, den er zunächst für eine Phantasie einer kleinen, unbekannten Tagebuchschreiberin hält. Eine seltsame Faszination geht von den festgehaltenen Ereignissen aus. Genau wie er befand sich das Mädchen auf dem Weg in den Urlaub.

       

      Stab und Besetzung

      Vater Horst Drinda
      Kriminalkommisar Werner Tietze
      Tochter Brigitte Annegret Siegmund
      Fräulein Lorenz Michéle Marian
      Oma Steffi Spira
      Regie Rainer Bär
      Musik Karl-Ernst Sasse
      Kamera Kurt Bobek
      Drehbuch Rainer Bär

      Ein Kriminalkommissar befindet sich auf dem Weg an die Ostsee. Stück für Stück rekonstruiert er dabei die Hintergründe eines tragischen Autounfalls, den er zunächst für eine Phantasie der kleinen, unbekannten Tagebuchschreiberin hält. Eine seltsame Faszination geht von den festgehaltenen Ereignissen aus. Genau wie er befand sich das Mädchen auf dem Weg in den Urlaub.

      Allein, ohne die verhinderte Mutter, genießen Vater und Tochter unbeschwerte Ferientage. Doch die perfekte Harmonie wird gestört, als der Vater eine junge, attraktive Seglerin kennenlernt. Plötzlich steht sie im Mittelpunkt seiner Aufmerksamkeit. Beide unterschätzen die Gefühle des Mädchens, das die Romanze mit zunehmender Feindseligkeit beobachtet. Von nun an steuert das Geschehen seinem tödlichen Höhepunkt zu. Während eines Radwechsels erreicht den Vater ein Anruf seiner Frau. Inzwischen setzt sich seine Urlaubsbekanntschaft ahnungslos in das Auto, um ein paar Besorgungen zu machen. Das Mädchen hindert sie nicht daran. Was dann geschieht, entzieht sich ihrer Kontrolle.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.12.2022