• 25.07.2021
      07:35 Uhr
      Einfach genial! NDR Fernsehen
       

      Ein Leipziger Start-up hat einen Kochroboter gebaut, der eigenständig verschiedene Gerichte in unter fünf Minuten zubereiten kann. Die Idee ist, Fastfood mit saisonalen regionalen Zutaten frisch gekocht anzubieten. Der Roboter kann drei Pastagerichte kochen, weitere sind in Entwicklungsarbeit. Henriette Fee Grützner tritt gemeinsam mit einem Profi-Koch im Wettstreit gegen den Roboter an.

      Weitere Themen:

      • Nachfüllflasche für Hygieneprodukte
      • Neuartige Abisolierzange

      Sonntag, 25.07.21
      07:35 - 08:00 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

      Ein Leipziger Start-up hat einen Kochroboter gebaut, der eigenständig verschiedene Gerichte in unter fünf Minuten zubereiten kann. Die Idee ist, Fastfood mit saisonalen regionalen Zutaten frisch gekocht anzubieten. Der Roboter kann drei Pastagerichte kochen, weitere sind in Entwicklungsarbeit. Henriette Fee Grützner tritt gemeinsam mit einem Profi-Koch im Wettstreit gegen den Roboter an.

      Weitere Themen:

      • Nachfüllflasche für Hygieneprodukte
      • Neuartige Abisolierzange

       

      Stab und Besetzung

      Redaktion Sara Helmig
      Sara Helmig
      • Henriettes Geschichte: Kochroboter

      Ein Leipziger Start-up hat einen Kochroboter gebaut, der eigenständig verschiedene Gerichte in unter fünf Minuten zubereiten kann. Die Idee ist, Fastfood mit saisonalen regionalen Zutaten frisch gekocht anzubieten. Der Roboter kann drei Pastagerichte kochen, weitere sind in Entwicklungsarbeit. Henriette Fee Grützner tritt gemeinsam mit einem Profi-Koch im Wettstreit gegen den Roboter an.

      • Nachfüllflasche für Hygieneprodukte

      Nina Masson und Marilu Valente, Designerinnen aus Leipzig, entwickelten eine umweltfreundliche Mehrwegflasche für Shampoos und Seifen. Sie kann durch eine besondere Form leicht befüllt werden. Die Dosierung fällt dank schlauchförmiger Öffnung leicht.

      • Neuartige Abisolierzange

      Um an Kabeln neue Kontakte oder Verbindungen anzubringen, muss erst die Isolierung um das Kabel abgetrennt werden. Dafür gibt es sogenannte Abisolierzangen. Ein Werkzeughersteller aus Steinbach-Hallenberg in Thüringen hat eine neuartige Zange entwickelt, mit der es einfacher und sicherer gehen soll.

      • Henriettes Geschichte: Kochroboter

      Ein Leipziger Start-up hat einen Kochroboter gebaut, der eigenständig verschiedene Gerichte in unter fünf Minuten zubereiten kann. Die Idee ist, Fastfood mit saisonalen regionalen Zutaten frisch gekocht anzubieten. Der Roboter kann drei Pastagerichte kochen, weitere sind in Entwicklungsarbeit. Henriette Fee Grützner tritt gemeinsam mit einem Profi-Koch im Wettstreit gegen den Roboter an.

      • Nachfüllflasche für Hygieneprodukte

      Nina Masson und Marilu Valente, Designerinnen aus Leipzig, entwickelten eine umweltfreundliche Mehrwegflasche für Shampoos und Seifen. Sie kann durch eine besondere Form leicht befüllt werden. Die Dosierung fällt dank schlauchförmiger Öffnung leicht.

      • Neuartige Abisolierzange

      Um an Kabeln neue Kontakte oder Verbindungen anzubringen, muss erst die Isolierung um das Kabel abgetrennt werden. Dafür gibt es sogenannte Abisolierzangen. Ein Werkzeughersteller aus Steinbach-Hallenberg in Thüringen hat eine neuartige Zange entwickelt, mit der es einfacher und sicherer gehen soll.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.08.2022