• 25.07.2021
      09:30 Uhr
      Hamburg Journal Moderation: Ulf Ansorge | NDR Fernsehen
       

      Themen:

      • Erste Präsenzmesse in den Messehallen
      • Johannes Oerding lädt wieder ein: "Lagerfeuerkonzerte" im Stadtpark
      • Mit dem Kältebus unterwegs
      • Diskussion um gesundheitsschädliche Tattoofarben
      • HSV nach Zweitliga-Auftakt bei Schalke 04
      • Handwerker haben zunehmend Parkprobleme

      Sonntag, 25.07.21
      09:30 - 10:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen:

      • Erste Präsenzmesse in den Messehallen
      • Johannes Oerding lädt wieder ein: "Lagerfeuerkonzerte" im Stadtpark
      • Mit dem Kältebus unterwegs
      • Diskussion um gesundheitsschädliche Tattoofarben
      • HSV nach Zweitliga-Auftakt bei Schalke 04
      • Handwerker haben zunehmend Parkprobleme

       
      • Erste Präsenzmesse in den Messehallen

      Los geht es mit der Nordstil, die auch vor zehn Monaten die letzte Präsenzveranstaltung in 2020 war. Die Messe hatte damals nach einer halbjährigen Pause Hoffnung gemacht, dass es wieder losgehen würde. Doch dann kam der erneute Lockdown. Die Nordstil ist die größte Messe für Konsumgüter im Norden. Artikel aus dem Bereich Wohnen, Home & Garden, Mode, Schmuck, Geschenkartikel werden gezeigt. Die Branche und die Hamburg Messe hoffen darauf, dass das Geschäft jetzt wieder anläuft.

      • Johannes Oerding lädt wieder ein: "Lagerfeuerkonzerte" im Stadtpark

      Im vergangenen Jahr waren sie ein exklusives Highlight: Johannes Oerdings "Lagerfeuerkonzerte" im Stadtpark. Nur wenige Konzertbesucherinnen und Konzertbesucher durften wegen Corona gleichzeitig auf das Gelände der Freilichtbühne. Gleich 15 Mal hatte der Hamburger darum das Feuer entzündet - damit sich trotzdem möglichst viele Fans in dieser Zeit an seiner Musik "das Herz wärmen" konnten. Mit drei Lagerfeuerkonzerten eröffnet Johannes Oerding in diesem Jahr die Saison der legendären "Stadtpark-Oper Airs" - alle drei längst ausverkauft. Johannes Oerding spricht vor dem Konzert über die Zeiten zwischen den Feuern und über das erste Lagefeuer des Jahres an der Freilichtbühne.

      • Mit dem Kältebus unterwegs

      "Bei diesen Temperaturen dehydriert man sehr schnell - vor allem, wenn man dazu möglicherweise noch suchtkrank ist": Ronald Kelm vom Hamburger Kältebus ist in diesen heißen Tagen im Einsatz außer der Reihe, verteilt vor allem Wasserflaschen. Der Bulli des CaFée mit Herz wird gerade zum Hitzebus. Denn die Obdachlosen auf Hamburgs Straßen leiden unter der Sommerhitze. "Man darf nicht nur im Winter helfen und die Menschen da draußen den Sommer über vergessen", sagt Kelm.

      • Erste Präsenzmesse in den Messehallen

      Los geht es mit der Nordstil, die auch vor zehn Monaten die letzte Präsenzveranstaltung in 2020 war. Die Messe hatte damals nach einer halbjährigen Pause Hoffnung gemacht, dass es wieder losgehen würde. Doch dann kam der erneute Lockdown. Die Nordstil ist die größte Messe für Konsumgüter im Norden. Artikel aus dem Bereich Wohnen, Home & Garden, Mode, Schmuck, Geschenkartikel werden gezeigt. Die Branche und die Hamburg Messe hoffen darauf, dass das Geschäft jetzt wieder anläuft.

      • Johannes Oerding lädt wieder ein: "Lagerfeuerkonzerte" im Stadtpark

      Im vergangenen Jahr waren sie ein exklusives Highlight: Johannes Oerdings "Lagerfeuerkonzerte" im Stadtpark. Nur wenige Konzertbesucherinnen und Konzertbesucher durften wegen Corona gleichzeitig auf das Gelände der Freilichtbühne. Gleich 15 Mal hatte der Hamburger darum das Feuer entzündet - damit sich trotzdem möglichst viele Fans in dieser Zeit an seiner Musik "das Herz wärmen" konnten. Mit drei Lagerfeuerkonzerten eröffnet Johannes Oerding in diesem Jahr die Saison der legendären "Stadtpark-Oper Airs" - alle drei längst ausverkauft. Johannes Oerding spricht vor dem Konzert über die Zeiten zwischen den Feuern und über das erste Lagefeuer des Jahres an der Freilichtbühne.

      • Mit dem Kältebus unterwegs

      "Bei diesen Temperaturen dehydriert man sehr schnell - vor allem, wenn man dazu möglicherweise noch suchtkrank ist": Ronald Kelm vom Hamburger Kältebus ist in diesen heißen Tagen im Einsatz außer der Reihe, verteilt vor allem Wasserflaschen. Der Bulli des CaFée mit Herz wird gerade zum Hitzebus. Denn die Obdachlosen auf Hamburgs Straßen leiden unter der Sommerhitze. "Man darf nicht nur im Winter helfen und die Menschen da draußen den Sommer über vergessen", sagt Kelm.

      Das Hamburg Journal ist das Stadtmagazin für die Hansestadt. Täglich informieren Sie die Kolleginnen und Kollegen über das öffentliche Geschehen, politische Ereignisse und das kulturelle Leben der Stadt.

      Das Hamburg Journal ist das Stadtmagazin für die Hansestadt. Täglich informieren Sie die Kolleginnen und Kollegen über das öffentliche Geschehen, politische Ereignisse und das kulturelle Leben der Stadt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.08.2022