• 26.06.2022
      06:40 Uhr
      Sommerdetektive Spielfilm Estland 2013 (Väikelinna detektiivid ja valge daami saladus) | rbb Fernsehen
       

      Die Kinder Markus, Emilia, Rosanna und Karl verbringen ihre Sommerferien in der ruhigen Kurstadt Haapsalu in Estland. Nach dem Diebstahl einer wertvollen Uhr überschlagen sich die Ereignisse, und die Kinder verfolgen mit detektivischem Spürsinn einen Fall, der bis in die Geschichte des 15. Jahrhunderts zurückführt.

      Werden sie es schaffen, gemeinsam den geheimnisvollen Uhrendiebstahl aufzuklären? Und was ist mit dem wertvollen Schatz, der seit Jahrhunderten als verschollen gilt? Gibt es ihn wirklich, und wo ist er verborgen? Er soll die Formel enthalten, wie Gold hergestellt werden kann.

      Sonntag, 26.06.22
      06:40 - 08:00 Uhr (80 Min.)
      80 Min.

      Die Kinder Markus, Emilia, Rosanna und Karl verbringen ihre Sommerferien in der ruhigen Kurstadt Haapsalu in Estland. Nach dem Diebstahl einer wertvollen Uhr überschlagen sich die Ereignisse, und die Kinder verfolgen mit detektivischem Spürsinn einen Fall, der bis in die Geschichte des 15. Jahrhunderts zurückführt.

      Werden sie es schaffen, gemeinsam den geheimnisvollen Uhrendiebstahl aufzuklären? Und was ist mit dem wertvollen Schatz, der seit Jahrhunderten als verschollen gilt? Gibt es ihn wirklich, und wo ist er verborgen? Er soll die Formel enthalten, wie Gold hergestellt werden kann.

       

      Stab und Besetzung

      Markus Piir Miikael Ainla
      Emilia Piir Liisa Koppel
      Rosanna Maidla Mariann Vilbre
      Karl Maidla Mikk Kaasik
      Tõnis Piir Tambet Tuisk
      Berit Piir Hilje Murel
      Stig Velson Priit Võigemast
      Herman Krookus Lembit Ulfsak
      Bonifacius Jaan Rekkor
      Regie René Vilbre
      Kamera Kristjan-Jaak Nuudi E.S.C.
      Drehbuch Mikhel Ulman
      Musik Arian Levin

      Markus, Emilia, Rosanna und Karl verbringen ihre Sommerferien in der Kurstadt Haapsalu in Estland. Nach dem Diebstahl einer wertvollen Uhr verfolgen die Kinder mit detektivischem Spürsinn einen Fall, der bis in die Geschichte des 15. Jahrhunderts zurückführt. In der ruhigen Kurstadt Haapsalu in Estland verbringen Markus, Emilia, Rosanna und Karl ihre Sommerferien. Doch nach dem Diebstahl einer wertvollen Uhr überschlagen sich die Ereignisse. Mit detektivischem Spürsinn verfolgen die Kinder den Fall, der bis in die Geschichte des 15. Jahrhunderts zurückführt. Können die vier den geheimnisvollen Uhrendiebstahl aufklären? Und was ist mit dem wertvollen Schatz, der seit Jahrhunderten als verschollen gilt? Gibt es ihn wirklich, und wo ist er verborgen? Er soll die Formel enthalten, wie Gold hergestellt werden kann. Eine unglaubliche Geschichte, der die Kids gemeinsam auf den Grund gehen.

      Festivalteilnahmen / Auszeichnungen:
      Vittorio Veneto 2014 / Schlingel Chemnitz 2014 / Cottbus IFF 2014

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 26.06.22
      06:40 - 08:00 Uhr (80 Min.)
      80 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.12.2022