• 24.10.2021
      09:00 Uhr
      Krach im Hochhaus Fernsehfilm DDR 1976 | rbb Fernsehen
       

      Fassungslos liest Inge Bombach die leidenschaftlichen Zeilen, die eine junge Dame offensichtlich an ihren Mann Karl gerichtet hat. Von lauschigen Nächten und baldigem Nachwuchs ist die Rede. Da mag Karl bestreiten, was er will, auch weitere Indizien lassen den biederen Ehegatten plötzlich in einem ganz anderen Licht erscheinen.

      Turbulenter Fernsehschwank, in dem neben Herbert Köfer vor allem Rolf Römer als sächselnder Postbeamter Scheitlein glänzt.

      Sonntag, 24.10.21
      09:00 - 10:25 Uhr (85 Min.)
      85 Min.

      Fassungslos liest Inge Bombach die leidenschaftlichen Zeilen, die eine junge Dame offensichtlich an ihren Mann Karl gerichtet hat. Von lauschigen Nächten und baldigem Nachwuchs ist die Rede. Da mag Karl bestreiten, was er will, auch weitere Indizien lassen den biederen Ehegatten plötzlich in einem ganz anderen Licht erscheinen.

      Turbulenter Fernsehschwank, in dem neben Herbert Köfer vor allem Rolf Römer als sächselnder Postbeamter Scheitlein glänzt.

       

      Stab und Besetzung

      Karl Bombach Herbert Köfer
      Inge Bombach Evamaria Bath
      Scheitlein Rolf Römer
      Holuschke Arnim Mühlstädt
      Hilde Schneider Helga Hahnemann
      Kunstmaler Bombach Manfred Müller
      Rübesam Ernst-Georg Schwill
      Bieler Lutz Riemann
      Brückner Harry Merkel
      Ruth Gregor Margot Ebert
      Günther Gregor Werner Lierck
      Ulla Gundula Gusik
      Regie Jens-Peter Proll

      Fassungslos liest Inge Bombach die leidenschaftlichen Zeilen, die eine junge Dame offensichtlich an ihren Mann Karl gerichtet hat. Von lauschigen Nächten und baldigem Nachwuchs ist die Rede. Da mag Karl bestreiten, was er will, auch weitere Indizien lassen den biederen Ehegatten plötzlich in einem ganz anderen Licht erscheinen.

      So identifiziert ihn die detektivisch begabte Straßenbahnfahrerin Hilde Schneider zweifelsfrei als denjenigen, von dem sie im Morgengrauen in ihrer Wohnung überfallen wurde, während es im Treppenhaus zu einer lautstarken Auseinandersetzung mehrerer Mietparteien kam.

      Das muss etwa zu der Zeit gewesen sein, als der Fernfahrer Bieler verfrüht bei seiner Verlobten Ulla auftauchte und diese in einer verfänglichen Situation überraschte. Angestachelt von Eifersucht und Alkohol sucht Bieler nun ebenfalls nach Bombach, dem vermeintlichen Schwerenöter. Und wie sich herausstellt, waren noch mehr Nachbarn am wüsten nächtlichen Geschehen bei Fräulein Ulla beteiligt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 24.10.21
      09:00 - 10:25 Uhr (85 Min.)
      85 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.06.2022