• 26.05.2022
      18:30 Uhr
      Der Waldbesitzer, der Forst und die vier Jahreszeiten Mit den SWR Wetterreportern im Odenwald | SWR Fernsehen BW
       

      Gebhard Ackermann liebt seinen Wald besonders im Frühjahr, wenn die Bäume neu austreiben. Mit gerade mal sieben Hektar Fläche gehört er zu den kleinen Waldbesitzer:innen in Baden-Württemberg. Die Hälfte seines Einkommens erwirtschaftet er mit seiner Landwirtschaft. Die "Landesschau"-Wetterreporter:innen besuchen Gerhard Ackermann seit Mai 2020. Sie begleiten seine tägliche Arbeit durch alle Jahreszeiten hindurch und bei jeder Wetterlage.
      Ein vielschichtiges SWR-Porträt eines Waldbauern in Zeiten des Klimawandels: mit all seinen Sorgen und Nöten, aber auch kleinen Freuden.

      Donnerstag, 26.05.22
      18:30 - 19:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Gebhard Ackermann liebt seinen Wald besonders im Frühjahr, wenn die Bäume neu austreiben. Mit gerade mal sieben Hektar Fläche gehört er zu den kleinen Waldbesitzer:innen in Baden-Württemberg. Die Hälfte seines Einkommens erwirtschaftet er mit seiner Landwirtschaft. Die "Landesschau"-Wetterreporter:innen besuchen Gerhard Ackermann seit Mai 2020. Sie begleiten seine tägliche Arbeit durch alle Jahreszeiten hindurch und bei jeder Wetterlage.
      Ein vielschichtiges SWR-Porträt eines Waldbauern in Zeiten des Klimawandels: mit all seinen Sorgen und Nöten, aber auch kleinen Freuden.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.08.2022