• 20.06.2021
      06:00 Uhr
      Schätze der Welt - Erbe der Menschheit Mythos Australien | SWR Fernsehen BW
       

      Terra australis incognita, das vor 400 Jahren entdeckte "Südland" ist ein Kontinent mit faszinierender Natur. Die Mythen und Legenden der Ureinwohner*innen sind immer noch lebendig.
      Der "Kakadu" Nationalpark ist ein Kulturerbe der Extreme. Mit zwanzigtausend qm Fläche halb so groß wie Holland, wird er nur von circa 400 Menschen bewohnt. Seit 50.000 Jahren leben Menschen in diesem Gebiet im tropischen Norden Australiens. Wann genau die Gagudju, die Ureinwohner*innen Kakadus, anfingen, ihre Geschichte und Mythen auf Felsen zu malen, kann niemand mit Sicherheit sagen, doch die Felskunst von Kakadu gehört zu den ältesten der Welt.

      Sonntag, 20.06.21
      06:00 - 06:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Terra australis incognita, das vor 400 Jahren entdeckte "Südland" ist ein Kontinent mit faszinierender Natur. Die Mythen und Legenden der Ureinwohner*innen sind immer noch lebendig.
      Der "Kakadu" Nationalpark ist ein Kulturerbe der Extreme. Mit zwanzigtausend qm Fläche halb so groß wie Holland, wird er nur von circa 400 Menschen bewohnt. Seit 50.000 Jahren leben Menschen in diesem Gebiet im tropischen Norden Australiens. Wann genau die Gagudju, die Ureinwohner*innen Kakadus, anfingen, ihre Geschichte und Mythen auf Felsen zu malen, kann niemand mit Sicherheit sagen, doch die Felskunst von Kakadu gehört zu den ältesten der Welt.

       

      Terra australis incognita, das vor 400 Jahren entdeckte "Südland" ist ein Kontinent mit faszinierender Natur. Die Mythen und Legenden der Ureinwohner*innen sind immer noch lebendig.
      Der "Kakadu" Nationalpark ist ein Kulturerbe der Extreme. Mit zwanzigtausend Quadratkilometer Fläche halb so groß wie Holland, wird er nur von circa 400 Menschen bewohnt. Seit 50.000 Jahren leben Menschen in diesem Gebiet im tropischen Norden Australiens. Wann genau die Gagudju, die Ureinwohner*innen Kakadus, anfingen, ihre Geschichte und Mythen auf Felsen zu malen, kann niemand mit Sicherheit sagen, doch es steht fest, die Felskunst von Kakadu gehört zu den ältesten der Welt. Die Aborigines haben diese Tradition bis in die jüngste Vergangenheit weitergeführt. Nayambolmi, auch Barramundi Charlie genannt, war der letzte der Männer, der den Rang hatte und befugt war, auf die Felsen von Nourlangie Rock zu malen. Er starb 1965. Kakadu hat mit über 3.500 Fundorten von Rock Art eine beeindruckende Fülle von Kunst und Geschichte der Ureinwohner*innen Australiens.
      Doch Kakadu ist nicht nur ein Ort der Mythen, sondern auch die größte Brutstätte für Vögel der südlichen Halbkugel. Bisher wurden mehr als 280 verschiedene Vogelarten im Park beobachtet. Zum einzigartigen Tierreichtum Kakadus gehören 125 Reptil-Arten - darunter auch Süß- und Salzwasserkrokodile, 65 verschiedene Säugetiere, 25 Froscharten und 59 Fischarten.
      Einer Legende des Butchulla-Stammes von Fraser Island zufolge schuf Beeral, der mächtige Gott der Traumzeit, die Menschen, doch es gab keinen Ort, an dem sie leben konnten. So schickte Beeral seinen Boten Yendingie und die Göttin K'gari vom Himmel herunter, um die Erde zu schaffen. Als sie ihr Werk vollendet hatten, war es so schön, dass K'gari für immer auf der Erde bleiben wollte. Doch dazu musste sie ihre Erscheinung ändern und Yendingie verwandelte sie in eine wunderschöne Insel.
      Fraser Island wurde 1992 zum Weltnaturerbe ernannt. Sie ist mit über 120 Kilometer Länge und einer Fläche von 184 000 Hektar die größte Sandinsel der Welt. Die Dünen von Fraser ragen mehr als 240 Meter aus dem Meer und sind mit einer erstaunlich vielseitigen Vegetation bewachsen. Von der Heidelandschaft an der Küste bis zum subtropischen Regenwald in Zentrum, alles wird von über 40 Dünenseen gespeist.

      Die wertvollsten Natur- und Kulturdenkmäler der Welt schützt die UNESCO seit 1972 als "Erbe der Menschheit". Die Fernsehreihe "Schätze der Welt" erzählt von diesen Orten in eindrucksvollen Bildern.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.09.2021