• 04.07.2022
      06:30 Uhr
      Tiere suchen ein Zuhause Alte Hunde und Senioren | WDR Fernsehen
       

      Hunde ab einem Alter von etwa acht Jahren haben schlechte Chancen vermittelt zu werden. Junge Hunde sind gefragt. Auf der anderen Seite haben es ältere Menschen aufgrund ihres Alters im Tierheim schwer, einen Hund zu bekommen. Der Verein Notpfote Animal Rescue setzt sich gezielt dafür ein, menschliche und tierische Senioren zusammen zu bringen. Sie geben sich gegenseitig Halt und halten sich fit.

      Montag, 04.07.22
      06:30 - 07:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Hunde ab einem Alter von etwa acht Jahren haben schlechte Chancen vermittelt zu werden. Junge Hunde sind gefragt. Auf der anderen Seite haben es ältere Menschen aufgrund ihres Alters im Tierheim schwer, einen Hund zu bekommen. Der Verein Notpfote Animal Rescue setzt sich gezielt dafür ein, menschliche und tierische Senioren zusammen zu bringen. Sie geben sich gegenseitig Halt und halten sich fit.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Simone Sombecki

      In jeder Folge stellen nordrhein-westfälische Tierschutzvereine ausgesetzte oder in Tierheimen abgegebene Tiere vor, um sie an tierliebe Zuschauer zu vermitteln. Im Mittelpunkt stehen die beliebtesten Haustiere, Hunde und Katzen, aber auch Vögel, Kleintiere, Pferde und Hausschweine suchen via Bildschirm ein gutes und vor allem dauerhaftes, neues Zuhause.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.10.2022