• 28.11.2021
      19:30 Uhr
      Westpol Politik in Nordrhein-Westfalen | WDR Fernsehen
       
      • Kliniken am Kollaps - Was muss jetzt passieren?
      • Corona - die unerledigten Hausaufgaben der Landesregierung
      • Kohleausstieg 2030 - Auswirkungen für NRW

      Sonntag, 28.11.21
      19:30 - 20:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      • Kliniken am Kollaps - Was muss jetzt passieren?
      • Corona - die unerledigten Hausaufgaben der Landesregierung
      • Kohleausstieg 2030 - Auswirkungen für NRW

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Gabi Ludwig
      • Kliniken am Kollaps - Was muss jetzt passieren?

      Die Lage ist zwar längst nicht so dramatisch wie im Osten oder Süden Deutschlands, doch auch in Nordrhein-Westfalen drohen die Intensivbetten knapp zu werden. Das Problem sind vor allem fehlende Pflegekräfte. Intensivmediziner Uwe Janssens macht der Politik schwere Vorwürfe. Man habe die Kliniken lange im Stich gelassen. Aber wie lässt sich der Kollaps nun noch abwenden? FDP-Chef Joachim Stamp schlägt eine Prämie vor, mit der ausgeschieden Pflegerinnen und Pfleger zurück geholt werden sollen. Doch es bleiben Zweifel, ob das allein hilft.

      • Corona - die unerledigten Hausaufgaben der Landesregierung

      Seit dieser Woche gelten verschärfte Corona-Maßnahmen in NRW. Restaurantbesuche sind nur für Geimpfte und Genesene erlaubt, am Arbeitsplatz und in Bussen und Bahnen gilt 3G. Auch beim Impfen drückt die Landesregierung jetzt aufs Tempo, Vizeministerpräsident Joachim Stamp kann sich mittlerweile sogar eine Impfpflicht vorstellen. So weit hätte es nicht kommen müssen, sagen Mitglieder des Corona-Expertenrates. Ende Juni wurde das Gremium eingestellt. Vorher hatten die Experten der Landesregierung aber noch ein paar Hausaufgaben mitgegeben, von denen einige unerledigt blieben, wie zum Beispiel die Digitalisierung der Gesundheitsämter.

      • Kohleausstieg 2030 - Auswirkungen für NRW

      Es ist eine Zäsur für Deutschland und besonders für NRW - bereits 2030 will die Ampel-Koalition aus der Kohle aussteigen. So sieht es der Koalitionsvertrag vor. Wie kann das vorgezogene Ende der Kohleverstromung gelingen? In gerade mal acht Jahren muss der Strukturwandel im rheinischen Revier umgesetzt werden. Was heißt das für was die Menschen dort? Wir fragen nach Hoffnungen und Befürchtungen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 28.11.21
      19:30 - 20:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.08.2022