• 02.10.2021
      06:05 Uhr
      Planet Wissen: Besser Radfahren - Wie fahrradfreundlich ist Deutschland? Moderation: Birgit Klaus und Dennis Wilms | hr-fernsehen
       

      Schneller als bisher steigt die Zahl der Radfahrer. Seit Beginn der Corona-Pandemie werden mehr Räder gekauft oder Leihräder gemietet. Jedoch radeln die Deutschen nach wie vor mit Hindernissen: In der Stadt enden Radwege im Nirgendwo oder führen am dichten Straßenverkehr entlang. Und auf dem Land haben nur wenige Straßen überhaupt einen Fahrradweg.
      Zu Gast:

      • Prof. Dr. Jochen Eckart (Professur Verkehrsökologie an der Hochschule Karlsruhe)
      • Thomas Reuther (SWR-Redakteur, Initiator der Mitmachaktion #besserRadfahren)
      • Prof. Dr. Angela Francke (Professorin für Radverkehr an der Hochschule Karlsruhe und Verkehrspsychologin)

      Samstag, 02.10.21
      06:05 - 07:05 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      VPS 06:20

      Schneller als bisher steigt die Zahl der Radfahrer. Seit Beginn der Corona-Pandemie werden mehr Räder gekauft oder Leihräder gemietet. Jedoch radeln die Deutschen nach wie vor mit Hindernissen: In der Stadt enden Radwege im Nirgendwo oder führen am dichten Straßenverkehr entlang. Und auf dem Land haben nur wenige Straßen überhaupt einen Fahrradweg.
      Zu Gast:

      • Prof. Dr. Jochen Eckart (Professur Verkehrsökologie an der Hochschule Karlsruhe)
      • Thomas Reuther (SWR-Redakteur, Initiator der Mitmachaktion #besserRadfahren)
      • Prof. Dr. Angela Francke (Professorin für Radverkehr an der Hochschule Karlsruhe und Verkehrspsychologin)

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Birgit Klaus
      Dennis Wilms

      Schneller als bisher steigt die Zahl der Radfahrer. Seit Beginn der Coronapandemie werden mehr Räder gekauft oder Leihräder gemietet. Jedoch radeln die Deutschen nach wie vor mit Hindernissen: In der Stadt enden Radwege im Nirgendwo oder führen haarscharf am dichten Straßenverkehr entlang. Und auf dem Land haben nur wenige Straßen überhaupt einen Fahrradweg. Hinzu kommt das, was Fahrradfahrer - oft in den sozialen Medien - berichten: Sie werden geschnitten, bedrängt und beschimpft. Kein Wunder also, dass sich viele Zuschauer und Hörer im Frühjahr 2021 an der SWR-Mitmachaktion #besserRadfahren beteiligten. Wie geht's jetzt weiter auf dem Weg zur Fahrradnation Deutschland? Was muss sich in den Köpfen der Verkehrsteilnehmer ändern - und wie gut können neue Mobilitätskonzepte und der Ausbau von Radwegen die Situation entschärfen?

      Zu Gast im Studio:
      Prof. Dr. Jochen Eckart (Professur Verkehrsökologie an der Hochschule Karlsruhe), Thomas Reuther (SWR-Redakteur, Initiator der Mitmachaktion #besserRadfahren) und Prof. Dr. Angela Francke (Professorin für Radverkehr an der Hochschule Karlsruhe und Verkehrspsychologin

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.12.2022