• 03.10.2022
      21:00 Uhr
      Bayern erleben Herbstsymphonie | BR Fernsehen
       

      Herbst – manchmal golden und zum Wohlfühlen, ein anderes Mal neblig und kalt: "Herbstsymphonie", ein Film über Lebensgefühle, Landschaften, Menschen und Kultur in Bayern.

      Montag, 03.10.22
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Herbst – manchmal golden und zum Wohlfühlen, ein anderes Mal neblig und kalt: "Herbstsymphonie", ein Film über Lebensgefühle, Landschaften, Menschen und Kultur in Bayern.

       

      Evi und Jost gleiten mit dem Mountainbike durch die Jachenau. Derweil drinnen: zu sich finden, Masche für Masche, beim Strickkreis Sankt Ägidius in Dietfurt an der Altmühl. Der Landesbund für Vogelschutz bei Bamberg gibt Auskunft über den Vogelzug Richtung Süden. Beim Deutsch-Amerikanischen Frauenclub in München wird Thanksgiving gefeiert.
      Das Filmteam ist bei der Kirchweih in Altbaiern nahe Rosenheim dabei, mit "Kirtahutschn“, "Kirtanudeln“ und mehr. Weiter geht es zur Weinlese in der Nähe von Würzburg und versteinerte Blätter können im Jura-Museum Eichstätt bestaunt werden.

      Über die "innere Ruhe" im Herbst gibt ein Psychotherapeut Auskunft.

      Spätherbst und früher Winter ist die Zeit zum Bäume fällen – da haben sie am wenigsten Wasser und so beste Qualität. Nächste Station der herbstlichen Reise ist der Huteeichenwald bei Weihenzell.

      Bei Burgbernheim in Franken schweift die Kamera über ein Kürbisfeld, über dem Wörthsee in Oberbayern fängt sie den Nebel ein. Und bei Eichstätt die rostfarbenen Skulpturen von Alf Lechner im Herbstregen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.12.2022