• 03.10.2022
      13:00 Uhr
      Mit Blasmusik durch Bayern Im Inntal mit Georg Ried | BR Fernsehen
       

      Rund 120.000 Bayern machen aktiv Blasmusik in allen erdenklichen Stilrichtungen, und sie stehen im Mittelpunkt der musikalischen Reisen von Georg Ried, der sich in der Blasmusikszene bestens auskennt. Dabei bietet er nicht nur gute Musik, sondern stellt auch Land und Leute vor.
      Diesmal fährt er durchs Inntal von Bayern nach Tirol.

      Montag, 03.10.22
      13:00 - 13:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Rund 120.000 Bayern machen aktiv Blasmusik in allen erdenklichen Stilrichtungen, und sie stehen im Mittelpunkt der musikalischen Reisen von Georg Ried, der sich in der Blasmusikszene bestens auskennt. Dabei bietet er nicht nur gute Musik, sondern stellt auch Land und Leute vor.
      Diesmal fährt er durchs Inntal von Bayern nach Tirol.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Georg Ried

      Als es noch keine Lastwagen und Eisenbahnen gab, war der Inn ein wichtiger Handelsweg zwischen Tirol und Bayern. Er hat die Menschen und Orte wirtschaftlich und auch musikalisch miteinander verbunden.

      Nussdorf am Inn hat sich 2001 als "das schönste Dorf Bayerns" einen Namen gemacht und ein paar Jahre später auch noch als schönstes in Europa. Gute Musik gibt es hier auch, von den Hinterberger Musikanten, was ein wenig hinterwäldlerisch klingt, aber nicht ist, denn sie haben schon 170 Konzertreisen in alle Welt gemacht.

      Im Grenzort Kiefersfelden gibt es ein schönes Heimatmuseum, das die wirtschaftliche und kulturelle Entwicklung im Inntal nachzeichnet und dort spielt die Musikkapelle Kiefersfelden auf.

      Auf der anderen Seite der Grenze liegt Kufstein mit seiner malerischen Felsenfestung, fotografiert von Touristen aus aller Welt und musikalisch verewigt als "Perle Tirols". Das Lied ertönt natürlich auch von der Heldenorgel, deren Pfeifen in die Festung eingebaut sind, so, dass man die Musik in der ganzen Stadt hört. Jeden Tag gibt es ein Konzert und zum Organisten-Team gehört auch Hans Berger, ein bekannter bayerischer Volks- und Kirchenmusiker.

      Auch in Adi Rinners Blaskapelle Alpenland spielen Bayern mit, die Inntaler sind hingegen rein tirolerisch, während die Innsbrucker Böhmische von Norbert Rabanser aus Südtirol geleitet wird und vorwiegend böhmische Blasmusik macht.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 03.10.22
      13:00 - 13:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.12.2022