• 16.08.2022
      14:40 Uhr
      Am Kap der wilden Tiere Tödliche Gefahr für die Paviane | BR Fernsehen
       
      • Ein holpriger Start in die Freiheit: Nach wochenlanger Pflege im Pinguinkrankenhaus dürfen 18 gesunde Tiere hinaus aufs Meer. Ein aufregender Tag.
      • Tödliche Gefahr für die Paviane: Monkeyland-Chef Dominik Winkel kontrolliert, ob es im Umfeld des Affenwaldes Wilderer-Fallen gibt - und erlebt eine böse Überraschung.
      • Visite bei Ajane: Tierärztin Katharina Ott prüft, ob das Giraffenkind Ajane kräftig genug ist, um allein in der Wildnis klarzukommen. Das Ergebnis ihrer Untersuchung ist beunruhigend.
      • Sorge um eine kranke Kudu-Antilope: Ein Abszess am Bein macht der Antilope das Leben schwer. Doch das ist nicht das einzige Problem.

      Dienstag, 16.08.22
      14:40 - 15:30 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      • Ein holpriger Start in die Freiheit: Nach wochenlanger Pflege im Pinguinkrankenhaus dürfen 18 gesunde Tiere hinaus aufs Meer. Ein aufregender Tag.
      • Tödliche Gefahr für die Paviane: Monkeyland-Chef Dominik Winkel kontrolliert, ob es im Umfeld des Affenwaldes Wilderer-Fallen gibt - und erlebt eine böse Überraschung.
      • Visite bei Ajane: Tierärztin Katharina Ott prüft, ob das Giraffenkind Ajane kräftig genug ist, um allein in der Wildnis klarzukommen. Das Ergebnis ihrer Untersuchung ist beunruhigend.
      • Sorge um eine kranke Kudu-Antilope: Ein Abszess am Bein macht der Antilope das Leben schwer. Doch das ist nicht das einzige Problem.

       
      • Ein holpriger Start in die Freiheit

      Nach wochenlanger Intensivpflege im Pinguinkrankenhaus dürfen 18 gesunde Tiere hinaus aufs Meer. Ein aufregender Tag für Pinguine und Tierpfleger gleichermaßen. Patrick Heinrich begleitet den Transport der Seevögel in die Pinguinkolonie Stony Point - und muss feststellen, dass der Ruf der Freiheit nicht alle Tiere ereilt.

      • Tödliche Gefahr für die Paviane

      In Südafrika sind freilebende Paviane weit verbreitet und wegen ihres aggressiven Verhaltens nicht besonders beliebt. Auch stellen ihnen Wilderer nach, denn für Teile der armen Bevölkerung sind Affen immer noch ein willkommenes Nahrungsmittel. Monkeyland-Chef Dominik Winkel kontrolliert gemeinsam mit Helferin Lene Kleine, ob es im Umfeld des Affenwaldes Wilderer-Fallen gibt - und erlebt eine böse Überraschung.

      • Visite bei Ajane

      Giraffenkind Ajane hatte zwar einen schwierigen Start ins Leben, macht aber in der Obhut der Krankenstation große Fortschritte. Bald soll die kleine Giraffe ausgewildert werden. Tierärztin Katharina Ott prüft, ob das Tier kräftig genug ist, um allein in der Wildnis klarzukommen. Das Ergebnis ihrer Untersuchung ist beunruhigend.

      • Sorge um eine kranke Kudu-Antilope

      Eine Kudu-Antilope hat sich von der Herde abgesondert - ein schlechtes Zeichen. Tierarzt Pierre de Bruyn will mit der deutschen Tierpflegerin Ellen Hinz herausfinden, was ihm fehlt. Das geschwächte Tier ist schnell gefunden - ein eitriger Abszess am Bein macht der Antilope das Leben schwer. Doch das ist nicht das einzige Problem.

      Film von Svenja Harks, Heike Nikolaus, Michael Richter und Simone Owczarek

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 16.08.22
      14:40 - 15:30 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.02.2023