• 28.05.2022
      17:00 Uhr
      Anna und die Haustiere Haflinger | BR Fernsehen
       

      Die Tierreporterin Anna zeigt, welche Tiere für ein Zusammenleben mit Kindern geeignet sind, und welche nicht. Auf dem Haflingerhof Söllner in der Nähe von Rosenheim trifft Tierreporterin Anna die Geschwister Magdalena und Georg, die mit Haflingern aufgewachsen sind.

      Samstag, 28.05.22
      17:00 - 17:15 Uhr (15 Min.)
      15 Min.

      Die Tierreporterin Anna zeigt, welche Tiere für ein Zusammenleben mit Kindern geeignet sind, und welche nicht. Auf dem Haflingerhof Söllner in der Nähe von Rosenheim trifft Tierreporterin Anna die Geschwister Magdalena und Georg, die mit Haflingern aufgewachsen sind.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Annika Preil

      Die Pferderasse Haflinger hat ihren Ursprung in den Bergen Südtirols und bis heute sind die edlen Tiere mit dem hellbraunen Fell und der weißblonden Mähne als ausgezeichnete Kletterer bekannt. Haflinger gelten als freundliche, unkomplizierte und vielseitig einsetzbare Haustiere für Kinder und Erwachsene.

      Auf dem Haflingerhof Söllner in der Nähe von Rosenheim trifft Tierreporterin Anna die Geschwister Magdalena (19) und Georg (17). Die beiden sind mit Haflingern aufgewachsen und haben viel Freude beim Reiten, Kutsche Fahren und beim Kuscheln mit den Tieren. Auch Anna darf sich in den Sattel schwingen. Danach geht es mit einer Kutschfahrt weiter: Mithilfe von Georg bewältigt Anna einen rasanten Hindernisparcours. Außerdem kann sie das nur eine Woche alte Haflingerfohlen beobachten, wie es ausgelassen mit seiner Mutter über die Koppel galoppiert.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.08.2022