• 25.05.2022
      03:15 Uhr
      Die katholische Kirche in der Krise Austritt oder Engagement? | Das Erste
       

      Heute gehören noch rund 50 Prozent der Bundesbürger der evangelischen oder katholischen Kirche an. Ende der 1950er Jahre waren es noch 90 Prozent. Wie gehen Katholikinnen und Katholiken mit dieser Situation um, welche Antworten haben sie auf die Krise ihrer Kirche? Im Vorfeld des 102. Deutschen Katholikentags erzählt der Film vom Ringen von Menschen um das eigene katholische Selbstbewusstsein angesichts der Austrittswellen und einer schwindenden gesellschaftlichen Bedeutung - und vor allem von Menschen, die sich für einen Wandel innerhalb der katholischen Kirche einsetzen.

      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 25.05.22
      03:15 - 04:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Heute gehören noch rund 50 Prozent der Bundesbürger der evangelischen oder katholischen Kirche an. Ende der 1950er Jahre waren es noch 90 Prozent. Wie gehen Katholikinnen und Katholiken mit dieser Situation um, welche Antworten haben sie auf die Krise ihrer Kirche? Im Vorfeld des 102. Deutschen Katholikentags erzählt der Film vom Ringen von Menschen um das eigene katholische Selbstbewusstsein angesichts der Austrittswellen und einer schwindenden gesellschaftlichen Bedeutung - und vor allem von Menschen, die sich für einen Wandel innerhalb der katholischen Kirche einsetzen.

       

      Film von Bernd Seidl

      Film von Bernd Seidl

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 25.05.22
      03:15 - 04:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.12.2022