• 05.07.2022
      08:45 Uhr
      Zacki und die Zoobande Toni hebt ab | KiKA
       

      Jeden Nachmittag, wenn der Zoo schließt, machen auch Zacki, das australische Frischwasserkrokodil, und seine Freunde Feierabend. Sie öffnen heimlich ihre Käfige und nehmen das Zoo-Mobil in Richtung Heimat. Über Berge und Seen geht es zu einer versteckt liegenden paradiesischen Vulkaninsel, auf der alle Tiere ihr Zuhause haben und friedlich miteinander leben. Am nächsten Morgen steigen Zacki, Emily, die Elefantin, Lionel, der Löwe und die anderen wieder in das Zoo-Mobil, um ihren Job im Zoo anzut ...
      8. Toni hebt ab

      Dienstag, 05.07.22
      08:45 - 08:55 Uhr (10 Min.)
      10 Min.

      Jeden Nachmittag, wenn der Zoo schließt, machen auch Zacki, das australische Frischwasserkrokodil, und seine Freunde Feierabend. Sie öffnen heimlich ihre Käfige und nehmen das Zoo-Mobil in Richtung Heimat. Über Berge und Seen geht es zu einer versteckt liegenden paradiesischen Vulkaninsel, auf der alle Tiere ihr Zuhause haben und friedlich miteinander leben. Am nächsten Morgen steigen Zacki, Emily, die Elefantin, Lionel, der Löwe und die anderen wieder in das Zoo-Mobil, um ihren Job im Zoo anzut ...
      8. Toni hebt ab

       

      Zielgruppe= 4

      LizenzInhaber= ZDF

      Die Zoobande sitzt nach einem nächtlichen Unwetter im Sumpf fest. Was nun? Toni erweist sich als Retter in der Not und macht von der Luft aus trockene Stellen im Sumpf ausfindig.
      Zacki fährt die Grashüpferbeine der Zoobahn aus und nun hüpfen sie von einer trockenen Stelle zur nächsten, bis sie wieder Schienen unter den Rädern haben. In letzter Minute erreichen die Tiere den Zoo.

      Regie: Tanguy de Kermel / Federico Milella

      Buch: Rachel Murrell

      nach einer Idee von Leo Timmers

      Produktion: Skyline Animation / Grid Animation in Co-Produktion mit Zooper-Film / Tinkermagic / Fabrique d’images und WunderWerk

      8. Toni hebt ab
      Die Zoobande sitzt nach einem nächtlichen Unwetter im Sumpf fest. Was nun? Toni erweist sich als Retter in der Not und macht von der Luft aus trockene Stellen im Sumpf ausfindig.
      Zacki fährt die Grashüpferbeine der Zoobahn aus und nun hüpfen sie von einer trockenen Stelle zur nächsten, bis sie wieder Schienen unter den Rädern haben. In letzter Minute erreichen die Tiere den Zoo.

      Regie: Tanguy de Kermel / Federico Milella

      Buch: Rachel Murrell

      nach einer Idee von Leo Timmers

      Produktion: Skyline Animation / Grid Animation in Co-Produktion mit Zooper-Film / Tinkermagic / Fabrique d’images und WunderWerk

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 05.07.22
      08:45 - 08:55 Uhr (10 Min.)
      10 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.12.2022