• 30.06.2022
      17:40 Uhr
      Yakari Der Zorn des Bisons | KiKA
       

      Yakari ist ein fröhlicher Indianerjunge mit einer grenzenlosen Neugier für die Welt und großem Respekt für die Natur und alle Tiere. Großer Adler, sein Totem und Beschützer, stattet den kleinen Sioux deshalb mit einer besonderen Gabe aus, von der viele Kinder träumen: Yakari versteht die Sprache der Tiere und kann mit ihnen sprechen.
      Yakaris bester Freund ist das stolze Pony Kleiner Donner. Gemeinsam mit Kleiner Donner, dem ebenso vorlauten wie tollpatschigen Indianerjungen Kleiner Dachs und de ...
      66. Der Zorn des Bisons

      Donnerstag, 30.06.22
      17:40 - 17:50 Uhr (10 Min.)
      10 Min.

      Yakari ist ein fröhlicher Indianerjunge mit einer grenzenlosen Neugier für die Welt und großem Respekt für die Natur und alle Tiere. Großer Adler, sein Totem und Beschützer, stattet den kleinen Sioux deshalb mit einer besonderen Gabe aus, von der viele Kinder träumen: Yakari versteht die Sprache der Tiere und kann mit ihnen sprechen.
      Yakaris bester Freund ist das stolze Pony Kleiner Donner. Gemeinsam mit Kleiner Donner, dem ebenso vorlauten wie tollpatschigen Indianerjungen Kleiner Dachs und de ...
      66. Der Zorn des Bisons

       

      Zielgruppe= 6

      LizenzInhaber= KiKA / ARD / WDR

      Yakari und Kleiner Dachs entdecken in der Prärie das Skelett eines riesigen Bisons. Kleiner Dachs will unbedingt eines der schönen Hörner haben und nimmt es an sich. Prompt zieht ein furchtbares Gewitter auf, der Geist des Riesenbisons scheint erzürnt. Trotz des wilden Sturms zieht Kleiner Dachs los, um das Horn zurückzugeben und verschwindet im Unwetter. Yakari kehrt ins Lager zurück und erfährt von Der-der-alles-weiß das Geheimnis des Riesenbisons: Einst verirrte sich ein unvorsichtiger Jäger in der Prärie. Plötzlich stand er einer gewaltigen Herde Bisons gegenüber, die ihn niederzutrampeln drohte. Da stellte sich der Riesenbison schützend vor ihn. So konnte der Indianer überleben. Aus Achtung hat es niemand gewagt, sein Skelett zu berühren, bis Kleiner Dachs kam.

      Sprecher / Sprecherinnen
      Yakari: Mia Diekow
      Kleiner Donner: Marc Seidenberg
      Kleiner Dachs: Patrick Bach
      Regenbogen: Julia Fölster
      Großer Adler: Wolf Frass
      Regie: Xavier Giacometti

      Buch: M.-Luz Drouet / C. Le Roux / S. Melchior-Durand / E. Rondeaux / M. Coulon / M. Mamoud u. a.

      Produktion: Storimages / 2 Minutes / Belvision / RTBF

      Hinweis: Nach der gleichnamigen Comic-Serie von André Jobin und Claude de Ribaupierre

      66. Der Zorn des Bisons
      Yakari und Kleiner Dachs entdecken in der Prärie das Skelett eines riesigen Bisons. Kleiner Dachs will unbedingt eines der schönen Hörner haben und nimmt es an sich. Prompt zieht ein furchtbares Gewitter auf, der Geist des Riesenbisons scheint erzürnt. Trotz des wilden Sturms zieht Kleiner Dachs los, um das Horn zurückzugeben und verschwindet im Unwetter. Yakari kehrt ins Lager zurück und erfährt von Der-der-alles-weiß das Geheimnis des Riesenbisons: Einst verirrte sich ein unvorsichtiger Jäger in der Prärie. Plötzlich stand er einer gewaltigen Herde Bisons gegenüber, die ihn niederzutrampeln drohte. Da stellte sich der Riesenbison schützend vor ihn. So konnte der Indianer überleben. Aus Achtung hat es niemand gewagt, sein Skelett zu berühren, bis Kleiner Dachs kam.

      Regie: Xavier Giacometti

      Buch: M.-Luz Drouet / C. Le Roux / S. Melchior-Durand / E. Rondeaux / M. Coulon / M. Mamoud u. a.

      Produktion: Storimages / 2 Minutes / Belvision / RTBF

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 30.06.22
      17:40 - 17:50 Uhr (10 Min.)
      10 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.09.2022