• 30.05.2022
      13:30 Uhr
      Miss Moon Affenliebe | KiKA
       

      Das Kindermädchen Miss Moon kümmert sich um die drei Kinder Jules (8 Jahre), Lola (12 Jahre) und Baby Joe (18 Monate). Deren vielbeschäftigte Mutter weiß nichts von den magischen Fähigkeiten des Kindermädchens. Im Gegensatz zu ihrem Mann. Wenn Miss Moon ihre Künste einsetzt, ist der Zauber oft nicht zu bändigen. Dann muss das Chaos schnell beseitigt werden, denn niemand darf von den Zauberkünsten Miss Moons erfahren.
      2. Affenliebe

      Montag, 30.05.22
      13:30 - 13:40 Uhr (10 Min.)
      10 Min.

      Das Kindermädchen Miss Moon kümmert sich um die drei Kinder Jules (8 Jahre), Lola (12 Jahre) und Baby Joe (18 Monate). Deren vielbeschäftigte Mutter weiß nichts von den magischen Fähigkeiten des Kindermädchens. Im Gegensatz zu ihrem Mann. Wenn Miss Moon ihre Künste einsetzt, ist der Zauber oft nicht zu bändigen. Dann muss das Chaos schnell beseitigt werden, denn niemand darf von den Zauberkünsten Miss Moons erfahren.
      2. Affenliebe

       

      Zielgruppe= 6

      LizenzInhaber= KiKA

      Vater und Zootierarzt Paul will das Affenmädchen Kenia in einen anderen Zoo überführen. Da Kenia partout nicht weg will, beschließt Paul den Umzug zu verschieben, bis er herausgefunden hat, was das Affenmädchen bedrückt. Lola hat eine Idee: Miss Moon soll sie verzaubern, so dass Lola die Affensprache versteht - dann wäre sie in der Lage herauszufinden, was mit Kenia los ist. Gesagt, getan und Lola benimmt sich wie ein Affe. Das Dumme ist nur, dass Lola vergessen hat, dass sie ein Mensch ist und anfängt, den ganzen Zoo in Unordnung zu bringen. Miss Moon muss zusehen, sie so schnell wie möglich zurück zu verwandeln, da Lola sonst für immer ein Affe bleibt.

      Regie: Raphaël Guiard / Naga Christelle

      Buch: Jeff Galataud / Nicky Baker / Raphaël Guiard / Sébastien Dorsey / Laure Doyonnax / Anastasia Heinzl / Michaël Delachenal / Jean-Michel Mezy / Guillaume Cochard / Maude Loisillier / Sylvie Barro / Carole Breteau / Maude Loisillier /Johanna Krawczyk / Anne Ricaud u.a.

      Musik: Julia Didier

      Produktion: Safari de Ville / TF1 / PGS Entertainment

      2. Affenliebe
      Vater und Zootierarzt Paul will das Affenmädchen Kenia in einen anderen Zoo überführen. Da Kenia partout nicht weg will, beschließt Paul den Umzug zu verschieben, bis er herausgefunden hat, was das Affenmädchen bedrückt. Lola hat eine Idee: Miss Moon soll sie verzaubern, so dass Lola die Affensprache versteht - dann wäre sie in der Lage herauszufinden, was mit Kenia los ist. Gesagt, getan und Lola benimmt sich wie ein Affe. Das Dumme ist nur, dass Lola vergessen hat, dass sie ein Mensch ist und anfängt, den ganzen Zoo in Unordnung zu bringen. Miss Moon muss zusehen, sie so schnell wie möglich zurück zu verwandeln, da Lola sonst für immer ein Affe bleibt.

      Regie: Raphaël Guiard

      Buch: Sébastien Dorsey und Laure Doyonnax

      Musik: Didier Julia

      Produktion: Safari de Ville / TF1 / PGS Entertainment

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 30.05.22
      13:30 - 13:40 Uhr (10 Min.)
      10 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.06.2023