• 23.07.2021
      09:35 Uhr
      Mumintal 2019 | KiKA
       

      5. So ein Theater
      6. Das Geheimnis der Hatifnatten

      Freitag, 23.07.21
      09:35 - 10:20 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      5. So ein Theater
      6. Das Geheimnis der Hatifnatten

       

      Zielgruppe= 6

      LizenzInhaber= ZDF

      Das idyllische Mumintal mit seinem schönen blauen Muminhaus ist ein Ort der Geborgenheit, aber auch des Aufbruchs und gelegentlicher Katastrophen, denen die Muminfamilie mit Gelassenheit, Humor und Ideenreichtum entgegentritt. Mumintroll, der Sohn der gutmütigen Muminmama und dem etwas verschrobenen Muminpapa, ist die Hauptfigur des Remakes der Serie "Mumins" aus den 90er Jahren. Er wartet jedes Frühjahr sehnsüchtig auf seinen Freund Snufkin, einen Freigeist und Eigenbrötler, der durch die Wälder wandert und das Alleinsein liebt. Daneben gibt es Snorkfräulein, Mumintrolls liebste Freundin, die kleine tyrannische Mü, die sich in der Familie sehr wohlfühlt und Sniff, ein lustiger etwas undisziplinierter Freund von Mumin.

      Info: Sie alle und noch viel mehr rätselhafte und fantastische Figuren aus Tove Janssons Feder wurden von der finnischen Produktionsfirma Gutsy gemeinsam mit Sky und dem britischen Oskarpreisträger Steve Box (Wallace & Gromit) zu neuem Leben erweckt. Janssons kluger Humor, ihre Liebe zur kindlichen Natur, aber auch ihr Faible für Fantastisches werden in dieser hochwertigen 3-D-Animationsserie besonders deutlich. Die Dialoge bleiben nah am Ton der Bücher und öffnen damit diesen Schatz der skandinavischen Literatur für Kinder und Erwachsene gleichermaßen. "Mumintal" wird untermalt von einem hinreißend frischen Soundtrack, den Musikerinnen wie First Aid Kit oder Mø eigens für die einzelnen Episoden geschrieben haben.

      Regie: Steve Box / Nigel Davies

      Buch: Steve Box / Mark Huckerby / Nick Ostler und andere

      Mumintal" basiert auf den Werken der skandinavischen Schriftstellerin und Illustratorin Tove Jansson.

      Musik: Samuli Kosminen / Jarmo Saari / Pekka Kuusisto

      Produktion: Gutsy Animations in Zusammenarbeit mit Yle und SKY One

      5. So ein Theater
      Die Mumins wollen im neuen Theater ein Stück aufführen - Regie führt Muminpapa. Mumintroll spielt seinen Vater. Doch das Stück wird zum Desaster und das Publikum amüsiert sich köstlich.
      Muminpapas Lebensgeschichte steht im Mittelpunkt des Theaterstücks. Mumintroll stößt bei den Proben an seine Grenzen, er wird krank. Als er am nächsten Tag aufwacht, ist ein Wunder geschehen. Das Medikament von Muminmama hatte eine überraschende Nebenwirkung.

      Regie: Steve Box / Nigel Davies

      Buch: Steve Box / Mark Huckerby / Nick Ostler und andere

      Mumintal" basiert auf den Werken der skandinavischen Schriftstellerin und Illustratorin Tove Jansson.

      Musik: Samuli Kosminen / Jarmo Saari / Pekka Kuusisto

      Produktion: Gutsy Animations in Zusammenarbeit mit Yle und SKY One

      6. Das Geheimnis der Hatifnatten
      Muminpapa erzählt von den mysteriösen Hatifnatten, mit denen er einst gesegelt ist. Mumin und Snorkfräulein wollen das Geheimnis der seltsamen Wesen lüften und folgen einem ihrer Boote.
      Sie folgen den Hatifnatten auf eine einsame Insel, wo sie Schutz vor einem Gewitter suchen. Bei dem Abenteuer sind sie aber nicht allein, denn Mü reist als blinde Passagierin mit. Plötzlich versammeln sich hunderte Hatifnatten auf der Insel zu einem Marsch.

      Regie: Steve Box / Nigel Davies

      Buch: Steve Box / Mark Huckerby / Nick Ostler und andere

      Mumintal" basiert auf den Werken der skandinavischen Schriftstellerin und Illustratorin Tove Jansson.

      Musik: Samuli Kosminen / Jarmo Saari / Pekka Kuusisto

      Produktion: Gutsy Animations in Zusammenarbeit mit Yle und SKY One

      Zielgruppe= 6

      LizenzInhaber= ZDF

      Das idyllische Mumintal mit seinem schönen blauen Muminhaus ist ein Ort der Geborgenheit, aber auch des Aufbruchs und gelegentlicher Katastrophen, denen die Muminfamilie mit Gelassenheit, Humor und Ideenreichtum entgegentritt. Mumintroll, der Sohn der gutmütigen Muminmama und dem etwas verschrobenen Muminpapa, ist die Hauptfigur des Remakes der Serie "Mumins" aus den 90er Jahren. Er wartet jedes Frühjahr sehnsüchtig auf seinen Freund Snufkin, einen Freigeist und Eigenbrötler, der durch die Wälder wandert und das Alleinsein liebt. Daneben gibt es Snorkfräulein, Mumintrolls liebste Freundin, die kleine tyrannische Mü, die sich in der Familie sehr wohlfühlt und Sniff, ein lustiger etwas undisziplinierter Freund von Mumin.

      Info: Sie alle und noch viel mehr rätselhafte und fantastische Figuren aus Tove Janssons Feder wurden von der finnischen Produktionsfirma Gutsy gemeinsam mit Sky und dem britischen Oskarpreisträger Steve Box (Wallace & Gromit) zu neuem Leben erweckt. Janssons kluger Humor, ihre Liebe zur kindlichen Natur, aber auch ihr Faible für Fantastisches werden in dieser hochwertigen 3-D-Animationsserie besonders deutlich. Die Dialoge bleiben nah am Ton der Bücher und öffnen damit diesen Schatz der skandinavischen Literatur für Kinder und Erwachsene gleichermaßen. "Mumintal" wird untermalt von einem hinreißend frischen Soundtrack, den Musikerinnen wie First Aid Kit oder Mø eigens für die einzelnen Episoden geschrieben haben.

      Regie: Steve Box / Nigel Davies

      Buch: Steve Box / Mark Huckerby / Nick Ostler und andere

      Mumintal" basiert auf den Werken der skandinavischen Schriftstellerin und Illustratorin Tove Jansson.

      Musik: Samuli Kosminen / Jarmo Saari / Pekka Kuusisto

      Produktion: Gutsy Animations in Zusammenarbeit mit Yle und SKY One

      5. So ein Theater
      Die Mumins wollen im neuen Theater ein Stück aufführen - Regie führt Muminpapa. Mumintroll spielt seinen Vater. Doch das Stück wird zum Desaster und das Publikum amüsiert sich köstlich.
      Muminpapas Lebensgeschichte steht im Mittelpunkt des Theaterstücks. Mumintroll stößt bei den Proben an seine Grenzen, er wird krank. Als er am nächsten Tag aufwacht, ist ein Wunder geschehen. Das Medikament von Muminmama hatte eine überraschende Nebenwirkung.

      Regie: Steve Box / Nigel Davies

      Buch: Steve Box / Mark Huckerby / Nick Ostler und andere

      Mumintal" basiert auf den Werken der skandinavischen Schriftstellerin und Illustratorin Tove Jansson.

      Musik: Samuli Kosminen / Jarmo Saari / Pekka Kuusisto

      Produktion: Gutsy Animations in Zusammenarbeit mit Yle und SKY One

      6. Das Geheimnis der Hatifnatten
      Muminpapa erzählt von den mysteriösen Hatifnatten, mit denen er einst gesegelt ist. Mumin und Snorkfräulein wollen das Geheimnis der seltsamen Wesen lüften und folgen einem ihrer Boote.
      Sie folgen den Hatifnatten auf eine einsame Insel, wo sie Schutz vor einem Gewitter suchen. Bei dem Abenteuer sind sie aber nicht allein, denn Mü reist als blinde Passagierin mit. Plötzlich versammeln sich hunderte Hatifnatten auf der Insel zu einem Marsch.

      Regie: Steve Box / Nigel Davies

      Buch: Steve Box / Mark Huckerby / Nick Ostler und andere

      Mumintal" basiert auf den Werken der skandinavischen Schriftstellerin und Illustratorin Tove Jansson.

      Musik: Samuli Kosminen / Jarmo Saari / Pekka Kuusisto

      Produktion: Gutsy Animations in Zusammenarbeit mit Yle und SKY One

      Wird geladen...
      Freitag, 23.07.21
      09:35 - 10:20 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.04.2023