• 23.05.2022
      09:45 Uhr
      nano Moderation: Ingolf Baur | 3sat
       

      Themen:

      • Die moderne Arche Noah
      • Südafrika: Jagd auf Kakteen-Schmuggler – Schutz für Sukkulenten
      • Bienen im Dichtestress

      Montag, 23.05.22
      09:45 - 10:20 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Die moderne Arche Noah
      • Südafrika: Jagd auf Kakteen-Schmuggler – Schutz für Sukkulenten
      • Bienen im Dichtestress

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Ingolf Baur
      • Die moderne Arche Noah

      Der Ornithologe Peter Berthold vom Max-Planck-Institut für Verhaltensbiologie baut Biotope, damit Tiere und Pflanzen die Öko-Krise überleben. Jede Gemeinde müsse ein kleines Biotop anlegen, meint er, um Vögeln und Insekten einen Rückzugsort zu schaffen. Denn mittlerweile ist das Massensterben von Blühpflanzen, Insekten und auch der Vögel so weit fortgeschritten, dass ihr Überleben nicht mehr selbstverständlich ist. Gast: Josef Settele, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung

      • Südafrika: Jagd auf Kakteen-Schmuggler – Schutz für Sukkulenten

      Es ist ein weltweites Milliardengeschäft, der Schmuggel von Sukkulenten. Sukkulenten, etwa Agaven oder Kakteen, sind saftreiche Pflanzen, die an besonders trockene Klima- und Bodenverhältnisse angepasst sind. Sie wachsen nur langsam und viele von ihnen sind selten und streng geschützt. Gerade das macht sie wertvoll für Interessenten, besonders in Europa und Asien.

      • Bienen im Dichtestress

      In Schweizer Städten boomt die Imkerei. Doch die unkontrollierte Zunahme von Honigbienen übt zunehmend Druck auf wilde Bestäuber aus und gefährdet damit die städtische Biodiversität, wie eine neue Studie der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft berichtet. Die Resultate legen nahe, dass die Imkerei in Städten besser reguliert werden muss.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.10.2022