• 20.06.2021
      09:00 Uhr
      Unser Dorf hat Wochenende Zwota | MDR FERNSEHEN
       

      In Zwota dreht sich viel um Musik, denn das Dorf liegt im sogenannten Musikwinkel im sächsischen Vogtland, Tür an Tür mit Klingenthal. Seit 2013 ist das Dorf eingemeindet. Eine Schatzkiste für Fans von Akkordeons und Mundharmonikas ist das Harmonikamuseum. Und dafür, dass auch weiterhin auf den Akkordeons musiziert wird, sorgt der junge Musiklehrer Richard Wunderlich, der auch musikalischer Leiter des Akkordeonorchesters Klingenthal ist. Natürlich wird in Zwota auch sehr gern gesungen, vor allem das "Zwota-Lied".

      Sonntag, 20.06.21
      09:00 - 09:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      In Zwota dreht sich viel um Musik, denn das Dorf liegt im sogenannten Musikwinkel im sächsischen Vogtland, Tür an Tür mit Klingenthal. Seit 2013 ist das Dorf eingemeindet. Eine Schatzkiste für Fans von Akkordeons und Mundharmonikas ist das Harmonikamuseum. Und dafür, dass auch weiterhin auf den Akkordeons musiziert wird, sorgt der junge Musiklehrer Richard Wunderlich, der auch musikalischer Leiter des Akkordeonorchesters Klingenthal ist. Natürlich wird in Zwota auch sehr gern gesungen, vor allem das "Zwota-Lied".

       

      In Zwota dreht sich viel um Musik, denn das Dorf liegt im sogenannten Musikwinkel im sächsischen Vogtland, Tür an Tür mit Klingenthal. Seit 2013 ist das Dorf eingemeindet. Eine Schatzkiste für Fans von Akkordeons und Mundharmonikas ist das Harmonikamuseum. Und dafür, dass auch weiterhin auf den Akkordeons musiziert wird, sorgt der junge Musiklehrer Richard Wunderlich, der auch musikalischer Leiter des Akkordeonorchesters Klingenthal ist.

      Hochkarätig und auch für Laien interessant ist die Arbeit des Instituts für Musikinstrumentenbau. Hier werden Instrumente in einem reflexionsarmen Raum auf ihre Akustik geprüft. Natürlich wird in Zwota auch sehr gern gesungen, vor allem das "Zwota-Lied". Das haben die Bewohner jetzt wieder angestimmt, um ihre neu angefertigte Sitzbank von sage und schreibe 30,7 Metern zu feiern. Wie die gebaut worden ist, können Sie bei "Unser Dorf hat Wochenende" sehen aus Zwota im Vogtland.

      Die MDR-Sendereihe fürs Landleben. Ein Wochenende lang fangen Reporter, Kamera und Ton Lebensgefühl, Alltag und Höhepunkte, das Miteinander und die Zankereien, das Tun und Lassen, Freuden und Sorgen, skurrile und emotionale Momente von Dorfbewohnern in Mitteldeutschland ein.

      Dorf als Heimat, ist das so, wie es sich die Städter voller Sehnsucht nach dem Landleben erträumen? Wie sieht es wirklich aus auf dem Dorf? Was macht das Landleben anders? Welche Traditionen und Trends gibt's da bei den Alten und den Jungen? Und wer sind die Leute, die für diese Heimat und ihre Zukunft stehen?

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.09.2021