• 26.09.2022
      22:25 Uhr
      Aware - Reise in das Bewusstsein Deutschland 2020 | 3sat
       

      Die Bewusstseinsforschung wird zur Cross-over-Welt: Mittlerweile verfolgen Hirnforscher dieselben Spuren wie Mystiker, Buddhisten und Psychedelika-Experten. - Eine bildgewaltige Reise.

      Montag, 26.09.22
      22:25 - 00:05 Uhr (100 Min.)
      100 Min.
      Stereo

      Die Bewusstseinsforschung wird zur Cross-over-Welt: Mittlerweile verfolgen Hirnforscher dieselben Spuren wie Mystiker, Buddhisten und Psychedelika-Experten. - Eine bildgewaltige Reise.

       

      Sechs Forscher treten im Film in einen fiktiven Austausch: der Hirnforscher Christof Koch, der Mönch Matthieu Ricard, der Drogenforscher Roland Griffiths, die Biologin Monica Gagliano, der Philosoph Richard Boothby und die Maya-Heilerin Josefa Kirvin Kulix.

      Alle sechs eint die leidenschaftliche Suche nach dem Kern des menschlichen Bewusstseins und seinen verschiedenen Formen und Ebenen in der Innen- und Außenwelt. Die einen sprechen von der totalen Reinheit, die anderen von der absoluten Vernetzung.

      Durch die Verwebung dieser einerseits konträren, anderseits sich ergänzenden Ansätze entwickelt sich "Aware - Reise in das Bewusstsein" stufenweise vom Wissenschaftsfilm zur visuellen Meditation. Die Netzwerke des Bewusstseins spiegeln sich in großen Kinobildern von Verwobenheit und Allverbundenheit in der Natur, die von der Erbse zur Qualle über Wale und Elefanten bis in den Kosmos reichen. Der Zuschauer wird dazu eingeladen, mit diesen namhaften Forschern in einen nahezu grenzenlosen Bewusstseins-Ozean einzutauchen, lang gehegte Überzeugungen zu überprüfen oder sich zumindest überraschen zu lassen.

      Frauke Sandig und Eric Black arbeiten seit 2000 als Autorenpaar zusammen. Mit ihrem letzten großen Dokumentarfilm, den sie 2011 für ZDF/3sat realisierten, "Herz des Himmels, Herz der Erde" waren sie mit großem Erfolg auf internationalen Festivals von Leipzig bis Thessaloniki vertreten. Mit ihrem mehrfach ausgezeichneten Vorgängerfilm "Frozen Angels" (ZDF/Das kleine Fernsehspiel) über Reagenzglas-Babys hatten sie es sogar in die Vorauswahl des Oscar-Wettbewerbs geschafft.

      Der gebürtige Amerikaner Eric Black studierte Fotografie an der University of California. Frauke Sandig arbeitet als Redakteurin bei der Deutschen Welle in Berlin.

      Dokumentarfilm von Frauke Sandig und Eric Black

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.12.2022